Treuhänder*in der nächsten Generation gesucht (50-100%)

Aufgaben

  • Selbständige Abwicklung von Treuhandmandaten (Jahresabschlüsse, Zwischenabschlüsse, Betreuung von Lohnbuchhaltungen und Personaladministration) und weiterer Treuhanddienstleistungen (Steuererklärungen für natürliche und juristische Personen, MwSt-Deklarationen und Beratungsmandate), unter Delegation einfacher Arbeiten an Sachbearbeiter.
  • Implementationsarbeiten für neue Kunden (konzeptionelles Aufsetzen und Strukturieren der Dienstleistungen, Prozesse sowie der Systeme dahinter).
  • Mithilfe bei der Organisationsentwicklung (Implementation neuer Produkte und Dienstleistungen, Definition von Prozessen, etc.).
  • Bei Interesse: Möglichkeit der Mitwirkung bei Projekten im Bereich Planung, Konsolidierung, Bewertung und internationale Rechnungslegung.

Anforderungen

  • Enthusiasmus für Finanz- und Treuhandarbeiten.
  • Erfahrung von mindestens acht Jahren in einer Treuhandfirma
  • Abgeschlossene Ausbildung resp. laufende Ausbildung im letzten Jahr: “Treuhänder/in mit eidg. Fachausweis”, “Dipl. Treuhandexperte/in” oder äquivalente Ausbildung (z.B. Bachelor-Abschluss einer Hochschule).
  • Affinität zur Informationstechnologie – in neue Systeme arbeitest du dich schnell und gerne ein und es macht dir Spass – diese auszureizen.
  • Routine im Umgang mit Microsoft Office, insbesondere Excel.
  • Kenntnisse des ERP-Systems Abacus ein grosses Plus.
  • Deutsch perfekt mündlich und schriftlich, Englisch ein grosses Plus.

Genau wonach Sie suchen? Grossartig!

Wir sind gespannt, Sie kennenzulernen und mehr von Ihnen zu erfahren. Da sich unsere Branche und die Aufgaben immer weiter verändern, sind wir auch immer für Input, Vorschläge und neue Ansätze dankbar. Zögern Sie also nicht und bewerben sich, auch wenn diese Stellenbeschreibung nicht zu 100% ihrem Profil entspricht. Wir freuen uns auf Sie!